Skip to main content

Windeln Tests & Babyartikel 2017

Windeln Test 2017 – Vor gar nicht allzu langer Zeit haben Wegwerfwindeln den Markt im Sturm erobert und Eltern das Leben wesentlich leichter gemacht. Doch nun, etwas mehr als 30 Jahre später, hat man die Qual der Wahl. Es gibt mittlerweile Windeln in allen erdenklichen Formen und Größen und vor allem Qualitätsstufen. Der Unterschied liegt meistens im Preis.

Aber qualitativ hochwertig muss nicht gleich teuer sein. Das Problem ist nur, dass Du und dein Baby jede Windel auf dem Markt ausprobieren müsstet um das Beste Preis- und Leistungsverhältnis herauszufinden. Zu diesem Zweck haben wir die Recherche-Arbeit für dich übernommen und aktuelle Windeln Tests rausgesucht, untersucht, zusammengefasst und bewertet.

Modell Unsere Meinung
1 Pampers Active Fit Windeln Test Pampers Active Fit Windeln

98.75%

„Pampers Active Fit ist mitunter die dünnste Windel auf dem Markt. Pampers hält hier was sie verspricht. Pampers Active Fit ist unser Favorit!“

TestberichtAnsehen *
2 LILLYDOO Windeln Vorbildhaft LILLYDOO Windeln

98.6%

„Hier stimmt wirklich alles! Schützt unsere Kinder und die Umwelt zu 100%. Windel-Hersteller sollten LILLYDOO Windeln zum Vorbild nehmen.“

TestberichtAnsehen *
3 Pampers Simply Dry Windeln

96.5%

„Die Pampers Simly Dry Windeln eignen sich für den kleinen Geldbeutel und sind sparsam. In diversen Windeln Tests machen sie außerdem eine gute Figur.“

TestberichtAnsehen *
4 pampers-windeln-test-2016-1 Perfekte Nacht-Windeln Pampers Baby Dry Windeln

94.75%

„Für die einen langen, erholsamen und gesunden Schlaf des Babys empfehlen wir Pampers Baby Dry!“

TestberichtAnsehen *
5 pampers-new-baby-test Für Neugeborene Pampers New Baby Windeln

90.25%

„Eines der wenigen speziell auf Neugeborene ausgerichteten Windeln auf dem Markt. Bietet optimalen Schutz, kann allerdings bei zu vollen Windeln auslaufen.“

TestberichtAnsehen *
6 babylove windeln im test Discountwindeln Babylove Windeln

77%

„Die Babylove Windeln sind eine recht günstige Alternative zu Premium-Windeln. Wenn man die negativen Aspekte außer Acht lassen kann, wird man hier gut bedient.“

TestberichtAnsehen *
7 rossmann windeln test Babydream Windeln

60%

„Die Babydream Windeln von Rossmann bewegen sich insgesamt im Mittelfeld und eignen sich besonders für Eltern die eine günstige Alternative zu Pampers suchen.“

TestberichtZum Shop*
8 lidl windeln test Toujours Windeln

57.4%

„Alternative Discount-Windeln mit gewohnter Qualität von Lidl. Die Toujours Windeln sind auf Augenhöhe mit den Rossmann Windeln und bieten ausreichenden Schutz.“

TestberichtZum Shop*



Wir leben leider in einer Zeit wo Meinungen durch Firmen leicht gekauft werden können. So wirst auch Du schon mehrmals im Internet vergebens nach einem ehrlichen Windeln Test gesucht haben. Dem wollen wir, ein Ende setzen. Auf unseren Seiten wirst du zukünftig ausführlich recherchierte Berichte und Meinungen zu beliebten aber auch zu Discount-Windeln finden.

Die beliebtesten 3 Windeln im Blitz-Test 

Kurzer Windeln Testbericht zu Pampers Active Fit 

Pampers Active Fit Windeln TestEine Windel sollte zwei Sachen sehr gut können. Zum einen sollte sie das Baby trocken halten und zum anderen sollte sie dem Baby viele Freiheiten bieten. Damit sich das Baby schnell und gesund entwickelt, braucht es uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Und das kann nur mit einer genau passenden Windel gewährleistet werden. Unsere kleinen dürfen und sollten nicht beim spielen und toben von ihrer Windel eingeschränkt werden.

Pampers Active Fit bietet genau diese zwei Sachen. Sie hat eine spezielle Passform  und ist somit eine der am besten sitzenden Windeln von Pampers. Zudem ist die Pampers Active Fit – neben Pampers Baby Dry – eine der trockensten Windeln überhaupt. Die Active Fit Windeln verfügen über die seitens Pampers entwickelte Dry-Max-Technologie. Sie sind mit einem Superabsorber ausgestattet und bieten somit Schutz vor Nässe für bis zu 12 Stunden. Der Superabsorber ist ein innovatives Gelmaterial welches sich im Kern der Windel befindet.

Pampers Active Fit hat im Vergleich zur Pampers Baby Dry 20% weniger Volumen. Somit hat das Baby bei gleichbleibendem Schutz und Komfort viel mehr Bewegungsfreiheit. Gleichermaßen werden sich auch Mütter über mehr Stauraum und Platzaufwand erfreuen. Pampers Active Fit verfügt außerdem über eine verlängerte Trockenheitslage, welches die Feuchtigkeitsaufnahme stark verbessert. Lustige Tiermotive sorgen für zusätzlichen Spaß beim anziehen und tragen der Windel.

Die Vorteile der Pampers Active Fit Windeln zusammengefasst:

  • Spezielle 3D-Passform perfekt passend an Po, Bauch und Beine
  • Bis zu 12 Stunden trocken, dank verlängerter Trockenheitslage
  • Extra weich und atmungsaktiv
  • In unterschiedlichen Größen verfügbar (Größe 3 bis 5+)
  • Optisch ansprechend durch lustige Tiermotive

Kurzer Windeln Testbericht zu Pampers Baby Dry

pampers-windeln-test-2016-1Wenn es um die gesunde Entwicklung des Baby geht, ist ein ausgiebiger Schlaf das wichtigste. Der Köper unserer Babys erholt sich im Schlaf und verarbeitet das tagsüber Erlebte. Statistisch betrachtet bewegen sich Babys doppelt so viel im Schlaf wie wir Erwachsenen. Hier sind vor allem die Beine in ständiger Bewegung.

Die Pampers Baby Dry Windeln wurden speziell für die Nacht entwickelt und halten was sie versprechen. Da das Baby auch während des Schlafes in ständiger Bewegung ist, ist auch die Windel gefordert. Die meist schon vollgesogene Windel muss nicht nur das Baby so lange wie möglich trocken halten, sondern sie muss auch dem unruhigen Schlaf des Babys entgegenwirken.

Die Pampers Baby Dry besitzt innovate Innenvlies und einen extrem Saugfähiges Kern, welches einen garantierten Schutz für bis zu 12 Stunden bietet. Zusätzlich sorgen hautfreundliche und dehnbare Bündchen für mehr Tragekomfort in der Nacht und engen das Baby nicht ein. Baby Dry sind mit abstand die am besten geeignetsten Windeln für die Nacht und somit ein Segen für das Baby und die Eltern.

Die Vorteile der Pampers Baby Dry Windeln zusammengefasst:

  • Zuverlässiger Auslaufschutz durch Doppelt-Trockenheitslage
  • Innovatives Innenvlies schließt die Feuchtigkeit sicher ein
  • Besonders weiche und dehnbare Bündchen engen nicht ein
  • Trockenheitsgarantie für bis zu 12 Stunden
  • Verfügbar in verschiedenen Größen (von Größe 2 bis Größe 6)

Kurzer Windeln Testbericht zu Pampers Simply Dry

51ZfXFqkvKLPampers Simply Dry Windeln sind für den Tag sowie auch für die Nacht geeignet. Sie kombinieren die Vorteile der Active Fit Windeln für den Tag mit denen der Baby Dry Windeln für die Nacht zu einem günstigeren Preis. Dank der speziellen Trockenheits-Formel von Pampers sorgen die Pampers Simply Dry Windeln für ein langes und unbesorgtes Spielen und Schlafen.

Mit dem Simply Dry Windeln von Pampers kann man auch mit einem kleinen Geldbeutel seinem Baby bewährte Markenqualität bieten und das Beste an Komfort rausholen. Die Pampers Simply Dry Windel besitzt eine zusätzliche Trockenheitslage. Dadurch wird die Feuchtigkeit sicher eingeschlossen und somit wird für ein langhaltendes Trockenheitsgefühl auf der Baby-Haut gesorgt.

Die unglaublich dehnbaren und flexiblen Seiten der Windeln sorgen für einen sicheren Auslaufschutz.

Die Vorteile der Pampers Simply Dry Windeln zusammengefasst:

  • Verbesserter Feuchtigkeitsschutz durch Extra-Trockenheitslage
  • Eine große Saugleistung zum kleinen Preis
  • Sehr guter Auslaufschutz durch Flex-Seiten
  • In verschiedenen Größen verfügbar (von Größe 3 bis Größe 5)

pampers-new-baby-testSparen beim Windeln kaufen, so gehts!

Das Wohlbefinden deines Babys ist uns am wichtigsten. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass es sehr viele scheinbare Schnäppchen da draußen gibt. Die meisten dieser Billigwindeln jedoch haben chemische Bestandteile, welche der zarten Haut Deines Babys schaden und wunden hinterlassen. In unserem simulierten Windeln Test haben wir eine relevante Auswahl an Windeln für Dich rausgesucht und die Testergebnisse aus verschiedenen seriösen Testergebnissen zusammengetragen.

Es ist richtig, dass man bei der Wahl der Windel nicht sparen sollte. Allgemein sollte man beim Wohlbefinden seines Babys und Kindes nicht geizen. Denn wir sind der Meinung – und Du wirst uns da Recht geben – dass dein Baby von allem das Beste verdient. Das Beste ist aber noch lange nicht das teuerste Produkt am Markt. Windeln gehören in den ersten Jahren Deines Kindes zum Hauptbedarf. So kannst Du aber mit dem richtigen Wissen, doch noch ungeahnt viel Geld sparen und dabei Deinem Kind gutes tun. Bei dem Windel-Abo-Tarif von Amazon.de kann man sogar ohne auf Billigwindeln greifen zu müssen einen Ersparnis von bis zu 20% rausholen.

51yNzTE21GLDie Geschichte der Windel

Kurz zusammengefasst wurde die Wegwerfwindel von Marion Donovan Erfunden und das erste mal von der Firma „Chux“ vermarktet. Bald darauf entwickelte Victor Mills eine ähnliche Wegwerfwindel die unter der Marke  Pampers vertrieben wurde und „Chux“ rasch überholte. Bis heute hält Pampers seine Marktposition.

Die Einwegwindel oder auch Wegwerfwindel ist heute kaum noch aus unserem Babyhaushalt wegzudenken, doch es gab auch eine Zeit vor der Einwegwindel. Bevor die Einwegwindel in den 60ern ihren großen Durchbruch hatte hat man als Saugkörper für Urin und Kot bei Babys Stoffwindeln benutzt. Diese wurden mit dem Auskochen gesäubert.

61YQWJ5meYLAllgemeines zu Stoffwindeln

Kaum noch jemand verwendet heute Stoffwindeln, allerdings können sie bei Hautreizungen und allergischen Reaktionen von Vorteil sein. Die Stoffwindel besteht aus einem Baumwolltuch und einer Mullwindel, welche miteinander kombiniert werden. Durch diese Kombination entsteht ein dickes Saugpolster für Urin. Da erinnert man sich noch an die lustige Geschichte, welche sich auf der griechischen Insel Kreta abgespielt haben soll. Doch zurück zum Thema.

Oft wird die Stoffwindel mit einer Wickelfolie, Gummihose oder Schafwollhose kombiniert wodurch die Windel abgedichtet wird. Gummihosen dichten sehr gut ab, lassen aber das Babypo nicht atmen. Für eine bessere Po-Atmung des Babys sollte man lieber eine Wickelfolie benutzen. Schafswollhosen hingegen lassen viel Luft rein, dichten aber nicht so gut ab. Microfaserhosen eignen sich besonders gut für die Nacht, da diese meist trockener halten.

Der Nachteil einer Stoffwindel liegt ganz klar in der anschließenden Säuberung. Um eine ganzheitliche Säuberung zu erhalten sollten verschmutze Windeln erst grob per Hand ausgewaschen und anschließend erst in der Maschine gewaschen werden. Die windeln sollten hier unbedingt im Kochwaschgang gewaschen werden. Vor allem der hohe Energieverbrauch sollte hier nicht unterschätz werden.

pampers-windeln-test-2016-3Gibt es außer Einwegwindeln eine Alternative zu Stoffwindeln?

Ja. Und diese Alternative heißt „Waschbare Windelsysteme„. Waschbare Höschenwindeln kombinieren die Vorteile der Stoffwindeln mit dem Anwendungskomfort der Einwegwindeln. Die waschbaren Windeln sitzen bequem und besitzen ein besonders praktisches Verschlusssystem.

Der Nachteil dieser Windelsysteme liegt allerdings im Preis. Erfahrungsgemäß werden hier bis zu 20 Komplettsysteme mit zusätzlichen fünf Tage und drei Nachtüberhöschen benötigt. Dadurch ist die Anschaffung der waschbaren Windelsysteme relativ teuer.

Die Windel wie wir sie heute kennen

Die heutzutage am häufigsten benutzte Windelart ist die beliebte Einwegwindel, Wegwerfwindel oder auch Einmalwindelhöschen. Es ist der Nachfahre der Flockenwindeln, die noch ziemlich unbequem waren.

51Ama-jhLKLEinwegwindeln kann man in verschiedenen Größen für Neugeborene, Säuglinge und ältere Babys erwerben. Einwegwindeln bestehen je nach Verarbeitung und Qualität aus einem Wasserundurchlässigen Material. Sie sind elastisch und sorgen für einen sicheren Abschluss an Bauch, Rücken sowie den Oberschenkeln des Babys. Als Verschluss kommen hier wieder verschließbare Klebe- oder Klettverschlüsse zum Einsatz. Obwohl Einwegwindeln oft separat für Jungen und Mädchen angeboten werden, besteht kein Unterschied zu der Unisex-Form. Hierbei spielt mehr die Farbgebung eine Rolle als der Komfort.

Statistisch gesehen gibt ein Neugeborenes ungefähr 100 bis 300 Milliliter Urin innerhalb von 24 Stunden ab. Ältere Säuglinge kommen ca. auf 500 Milliliter Urin. Viele Windeln Tests werden auch dementsprechend durchgeführt und festgehalten. Eine Gute Windel muss dieser Flüssigkeitsmenge standhalten.

pampers-premium-protection-windeln-testVorteile einer Einwegwindel

Um die genannte Flüssigkeitsmenge aufzusaugen sind bei Einwegwindeln hierfür Zellstofflagen vorgesehen. Zwischen diesen Lagen befindet sich meist ein spezielles Gel, welches die Flüssigkeit absorbiert und bindet. So wird der Urin von der Haut des Babys fern gehalten. Im direkten Vergleich zur Stoffwindel bleibt der Po des Babys trockener und das Babys fühlt sich wohler.

Wichtiger Tipp!

Beim Windeln kaufen solltest du unbedingt auf eine optimale Passform achten. Du solltest nur Windeln kaufen, welche genau auf die Körperform und Gewicht deines Babys abgestimmt sind. Die Windeln dürfen nicht zu eng oder zu weit sein. So verhinderst du das das Urin seitlich ausläuft. Zusätzlich solltest Du darauf achten, dass die Windel im Schritt breit genug ist um auch bei Nässe stabil zu bleiben. So förderst du auch eine gesunde Entwicklung der Hüfte deines Babys, da die Beine des Babys durch das Breitwickeleffekt gespreizt bleiben.

Um Geld zu sparen kannst Du tagsüber zu preiswerteren Windeln greifen. Da diese sowieso öfters getauscht werden müssen. Nacht solltest du jedoch unbedingt auf hochwertige Windeln zurückgreifen, da hier einfach eine optimale Saugkraft gewährleistet sein muss, damit es Deinem Baby gut geht. Umweltliebhaber sollten ungebleichte Windeln kaufen.

pampers-new-baby-testWindeln im Vergleich

Ob nun preiswerte Windeln oder hochwertige. Im Vordergrund sollte immer die Verträglichkeit Deines Babys stehen.

Reine Stoffwindeln aus Baumwolle sind waschbar und somit wieder verwendbar und haben ein sehr geringes Allergiepotential. Allerdings haben sie keine praktischen Flüssigkeitsabweiser und Flüssigkeitsspeicher wie die Windeln mit Spezialgel. Dadurch wird der Po des Babys stark durchfeuchtet und kann leichter wund werden.

Einweg- oder Wegwerfwindeln können allergische Reaktionen hervorrufen sind aber generell bequemer und wohltuender für das Baby. Weil das anschließende sauber machen hierbei wegfällt auch bequemer und praktischer für Dich.

Zusammengefasst sind Wegwerfwindeln die wohl am günstigsten Windeln, die trotzdem einen großen Komfort bieten. Die Kosten sind jedoch immer abhängig von der Verwendung der jeweiligen Windeln.

lillydoo-windeln-testSind Windeln schlecht für die Umwelt?

Wir haben schon von vielen Umweltbewussten Eltern das Argument gehört, das Einwegwindeln schädlich für die Umwelt seien. Jedoch gibt es bis heute keine unabhängigen und seriösen Studien darüber, dass es tatsächlich so ist. Ganz im Gegenteil! Gegenüber gestellt können Einwegwindeln sogar viel Umweltfreundlicher sein als Mehrwegwindeln.

Statistisch betrachtet verbraucht ein Babys 4 – 7 Windeln am Tag. Wobei auch dementsprechend viel Müll entsteht. Dies ist schon für viele Eltern ein Grund zur Stoffwindel zu greifen. Stoffwindeln kann man immer wieder verwenden ohne das dabei viel Müll entsteht. Dies ist jedoch mit viel Energieaufwand verbunden. Man muss bedenken, dass jede verschmutzte Stoffwindel einen Waschgang mit mindestens 90°C und eine anschließende Trocknung benötigt. Bei einem Baby werden hierbei mindestens 20 Stoffwindeln benötigt.

Tägliches Waschen ist mit Wasserverbrauch, Energiekosten und Kosten für Waschmittel etc. verbunden. Somit bleibt es fragwürdig ob Stoffwindeln sich positiver auf die Umweltbilanz auswirken als Einwegwindeln. Trotz dessen ist der Aspekt positiv zu vermerken, dass Stoffwindeln wie versprochen frei von jeglichen bedenklichen Zusatzstoffen sind. Das haben Stiftung Warentest und Ökotest bestätigt.

pampers-windeln-test-2016-1Welche Windeln-Marke ist die beste?

Neben der bekanntesten Windeln-Marke Pampers gibt es noch sehr viele andere Windelhersteller. Von größeren bis hin zu ganz kleinen Marken, die Auswahl ist hier riesig. Viele der beliebtesten und bekanntesten Windelhersteller wurden in diversen Windeln Test Berichten getestet.

Viele Drogerie- und Supermärkte bieten mittlerweile ihre eigenen Windelmarken an. Wo hier eine Windel gerade mal 15 bis 20 Cent kostet, zahlt man bei Premiumherstellern wie Pampers rund 30 Cent pro Windel. Die beliebtesten Discounter Windeln findest du bei Rossmann, dm, Lidl, Edeka oder Aldi. Aber können günstige Windeln auch mit Premium Produkten mithalten?

Die Testsieger Windeln von Ökotest „Pampers: Active Fit, Pampers: Baby Dry und Pampers: Simply Dry konnten auch uns in einem unabhängigem Windeln Test 2017 voll überzeugen.

Windeln im Test – Die große Auswertung

  1. Pampers Active Fit
  2. LILLYDOO
  3. Pampers Simply Dry
  4. Pampers Baby Dry
  5. Babylove von dm
  6. Pampers New Baby
  7. Babydream von Rossmann
  8. Toujours von Lidl
  9. Vibelle von Aldi
  10. K-Classic von Kaufland

pampers-new-baby-testWas macht die Marke Pampers besser?

Bei vielen Windeln Tests, sei es nun vom Stiftung Warentest oder in unserem bescheidenen Test schneiden alle Pampers Windeln mit „Sehr Gut“ bis „Gut“ ab. Doch was macht nun die Pampers Windeln so viel besser als zum Beispiel Vibelle Windeln von Aldi?

Die Marke Pampers (Procter & Gamble) investiert regelmäßig beträchtliche Summen an Geld in die Forschung und Weiterentwicklung ihrer Produkte. Saugfähige und dennoch luftdurchlässige Materialien, optimale Passformen, elastische Bündchen und Klettverschlüsse also ein rundum sehr innovative und komfortable Endprodukte sind das Ergebnis dieser Investitionen.

Pampers Windeln halten besonders lange trocken und eigen sich neben dem täglichen gebrauch vor allem für die Nacht. Somit kann das Baby ruhig und angenehm schlafen. So natürlich auch Du. Tagsüber müssen Windeln oft gewechselt werden, hier kannst du auf günstigere Alternativprodukte zurückgreifen.

pampers-new-baby-testUnser Fazit zum großen Windeln Test 2017

Tagsüber sind Babys vor allem mit Windelhöschen gut versorgt. Windelhöschen mit Klettverschlüssen an den Seiten kann man schnell, einfach und sogar im Stehen ein- und ausziehen. Besonders an anstrengenden Tagen ist das eine echt große Hilfe. Hier solltest du auf den mehrfachen Testsieger Pampers: Easy Up zurückgreifen. Günstige Alternativen findest Du bei Rossmann und dm. Windelhöschen bieten dem Baby Bewegungsfreiheit und Komfort.

Windeln für die Nacht sollten am Rücken und an den Beinen gut abschließen und sollten keine Feuchtigkeit an der Haut des Babys hinterlassen. Die Folge von Nässe in der Nacht sind meist üble Wunden und unangenehme Reizungen an der zarten Haut. Für die Nacht empfehlen wir Pampers Baby Dry.