Skip to main content

Pampers Baby Dry Windeln

(4 / 5 bei 925 Stimmen)
Besonderheiten

Ideale Passform

Guter Auslaufschutz

Hohe Hautverträglichkeit

Bis zu 12 Std. Trockenheit

Geeignet für die Nacht

Besonderheiten

Ideale Passform

Guter Auslaufschutz

Hohe Hautverträglichkeit

Bis zu 12 Std. Trockenheit

Geeignet für die Nacht

Fazit zum Pampers Baby Dry Windeln Test

Von Pampers geworben von Eltern empfohlen! So oder so ähnlich könnte unsere „Moral zur Geschichte“ heißen. Pampers Baby Dry eignet sich wie keine andere Windel auf dem Markt für die Nacht. Welche Tages-Windeln man benutzt spielt im Grunde weniger eine rolle, da man hier die Windel oft wechseln muss. Für die Nacht aber empfehlen wir ganz klar die Pampers Baby Dry Windeln. Falls man auch am Tage auf gewohnte Pampers Qualität nicht verzichten möchte, kann man eine Kombination aus Pampers Active Fit Windeln für den Tag und Pampers Baby Dry Windeln für die Nacht in Betracht ziehen.

Die Pampers Baby Dry Windeln halten das Kind für rund 12 Stunden trocken und bieten somit einen langen und gesunden Schlaf. Durch innovative Einlagen und einer Kerntechnologie wird das Baby optimal vor Nässe geschützt. Zudem nehmen Baby Dry Windeln automatisch eine perfekte Passform an, was dem Baby einen unglaublichen Komfort und Bewegungsfreiheit bietet. Durch die lange Trockenheit muss die Windel seltener gewechselt werden. Dies kann auf lange Sicht Wasser-, Energie- und Geldsparend sein.

 


Gesamtbewertung

94.75%

"Für die einen langen, erholsamen und gesunden Schlaf des Babys empfehlen wir Pampers Baby Dry!"

Beweglichkeit
92%
Gut
Passform
95%
Sehr Gut
Auslaufschutz
100%
Sehr Gut
Hautverträglichkeit
92%
Sehr Gut

Pampers Baby Dry im Vergleich

Ein gesunder und problemloser Schlaf ist mit das wichtigste für die Entwicklung des Babys. Hier drauf sollten wir als Eltern doppelt so viel Wert legen. Da unsere kleinen noch recht unselbstständig sind, sollten wir sie gut verstehen und in gewissen Bereichen behilflich sein. Am wichtigsten ist hier die Windel. Windeln gibt es in vielen Farben und Formen auf dem Markt. Doch eine Windel auf dem Markt wird oft speziell für die Nacht weiterempfohlen, und zwar die Pampers Baby Dry. In diesem Artikel wollen wir den Bewertungen, Empfehlungen und Mythen rund um die Pampers Baby Dry nachgehen.

pampers-windeln-test-2016-4Bei der Wahl der Windel für unsere kleinen sollten wir besonders achtsam und vorsichtig sein. Verwenden wir die falsche Windel, riskieren wir Ausschläge, Reizungen oder einen unruhigen Schlaf. Menschen verarbeiten die Erlebnisse des Tages im Schlaf und das ist bei unseren Babys und Kindern nicht anders. Sie benötigen einen ruhigen und erholsamen Schlaf um sich gesund entwickeln zu können. Deshalb sollten wir zumindest bei der Wahl der Nacht-Windeln nicht geizen und auf Qualität setzen.

Ganz egal ob man nun ein Fan von Pampers Windeln ist oder nicht, die Baby Dry Windeln von Pampers halten was sie versprechen. Direkt in der ersten Nacht merkt man hier den Unterschied zu herkömmlichen Einwegwindeln. Insgesamt schläft das Baby viel ruhiger und wacht weniger auf. Somit haben Kind und Eltern einen erholsamen Schlaf. Die regelmäßigen Investitionen von Pampers in Forschung und Entwicklung haben sich hier allemal gelohnt. Pampers Baby Dry Windeln sind im Schnitt einige Cent teurer als herkömmliche Windeln. Im Sparabo von Amazon.de kann man jedoch ein Ersparnis von bis zu 20% pro Packung rausholen, somit bleibt uns sogar mehr Geld übrig als bei anderen Windeln. Das ist natürlich jedem selbst überlassen. Erfahrungs gemäß ist jedoch eine Vorratslagerung bei Windeln sinnvoll und von Vorteil. Nachfolgend kommen wir zu den Eigenschaften der Pampers Baby Dry Windeln.

Die Vorteile von Pampers Baby Dry Windeln:

+ Bis zu 12 Stunden Trockenheit
+ Guter Auslaufschutz
+ Ideale Passform durch breites Bündchen
+ Guter Nässeschutz
+ Optimaler Sitz auch bei Bewegungen
+ Deutsche Modelle bieten hohe Hautverträglichkeit

Die Nachteile von Pampers Baby Dry Windeln:

– US Importe haben eine schlechte Hautverträglichkeit
– Umweltbelastender Plastikmüll

Pampers Baby Dry Windel im Vergleich – Was bietet sie?

Es ist fast so als hätte Pampers hier die Formel für die perfekte Windel gefunden. Die Pampers Baby Dry pampers-windeln-test-2016-3Windel wurde laut dem weltweit größten Windel Hersteller Pampers speziell für die Nacht entwickelt. Sie soll schlafenden Kindern einen gesunden, ausgiebigen und erholsamen Schlaf bieten. Zudem soll es die natürliche Entwicklung des Kindes fördern. Durch einen erholsamen und ausgiebigen Schlaf, dank der Pampers Baby Dry Windeln, sollen Kinder das am Tage erlebte in der Nacht verarbeiten können. Es wurde mehrmals wissenschaftlich belegt, dass der Schlaf für eine gesunde Entwicklung des Kindes von immenser Wichtigkeit ist.

Kinder bewegen sich im Schlaf doppelt so viel wie wir Erwachsenen. Deshalb sollten Windeln für die Nacht vor allem strapazierfähig sein. Pampers Baby Dry verspricht langanhaltende Trockenheit und Komfort auch bei schon vollen Windeln. Da besonders die Beinchen unserer Kinder in ständiger Bewegung sind, kommt es bei anderen Windeln oft zu Reizungen oder Ausschlägen auf der Haut. Hier punktet die Pampers Baby Dry mit einen extremen Vorteil. Durch innovativ eingearbeitete Innenvlies und einem stark saugfähigem Kern kann die Pampers Baby Dry Flüssigkeiten für bis zu 12 Stunden sicher einschließen.

Der Kern der Windel besteht aus einem grobkörnigem weißem Pulver, dem sogenannten Superabsorber. Bei Kontakt mit Urin, wird die Flüssigkeit ins Kern eingesogen und dort, dank des Superabsorbers, in ein Gel verwandelt. So wird die Feuchtigkeit gebunden und kann nicht austreten oder die Haut des Babys reizen. Viele Eltern sind schon am ersten Morgen überrascht darüber, wie trocken die Windel ist und freuen sich über den angenehmen Schlaf. Durch seine doppelte Trockenheitslage bietet die Pampers Baby Dry Windel zudem einen verbesserten Auslaufschutz gegenüber anderen Windel Modellen. Eltern die einen gesunden und ausgiebigen Schlaf schätzen sollten den Babys diesen Komfort bieten. Bei überempfindlichen Kindern empfehlen wir zu einer Öko-Windel aus reinem Naturmaterial.

Pampers Baby Dry – Die optimale Passform

pampers-windeln-test-2016-6Es ist von enormer Wichtigkeit, dass die Windel ihre optimale Passform auch im vollen Zustand beibehält. Pampers beweist hier mit der Baby Dry Windel noch einmal, dass sie verdient auf der Spitze sind. Pampers Baby Dry passt sich dem Körper des Kindes perfekt an und sitzt wie gegossen. Bereits beim Anziehen bemerkt man wie leicht es geht. Die dehnbaren und hautfreundlichen Bündchen leisten perfekte Arbeit. Die Baby Dry sitzt eng um den Bauch des Kindes ohne es dabei zu bedrücken oder zu stören. Auch bei ständigen Bewegungen behält die Windel, dank Bündchen, seinen halt und verrutscht nicht. Durch eine leichte Polsterung im Bereich des Schritts wird verhindert, dass die Beine beim Bewegen eingeschnitten werden.

Auch bei einer vollen Windel hat das Baby genügend Platz um die Beine ohne Störfaktoren zu Bewegen oder an Komfort zu verlieren. Wie gewohnt setzt Pampers beim Design der Baby Dry Windeln auf lustige und bunte Tiermotive. Meist wechseln die Motive nach Jahreszeit und Saison. Sehr begehrt und von Kindern gern getragen sind die Windeln mit bekannten Charakteren aus Film und Fernsehen. Beim Windel Kauf sollte man unbedingt auf die angebotenen Größen achten, je nach Gewicht des Kindes kann man hier die Größe der Windel angeben. Erfahrungsgemäß raten wir zum Kauf bei Amazon, mit wenigen Klicks bekommt man das was man möchte und das sogar innerhalb von 24 Stunden ins Haus geliefert.

Hautverträglichkeit von Pampers Baby Dry Windeln

Es ist nicht immer leicht die richtige windel von Anfang an zu entdecken. Vor allem bei empfindlichen Kindern kommt es leicht zu Hautausschlägen und Reizungen durch parfümierte Windeln oder andere Allergien. Bei Pampers Windeln ist es immer wichtig die deutschen Versionen zu nutzen. In Deutschland Hergestellte Pampers Windeln sind viel hautverträglicher als die Modelle aus den USA. In den USA hergestellte Windeln sind oft parfümiert und mit Düften versetzt. Berichten zu folge kommt es bei vielen Kindern zu Rötungen und Hautausschlägen.

Deutsche Pampers Baby Dry Windeln hingegen können ohne bedenken eingesetzt werden, diese sind pampers-windeln-test-2016-5deutlich Schadstoffarmer hergestellt und somit freundlicher gegenüber der zarten Babyhaut. Schadstoffarm heißt hier aber nicht frei von Schadstoffen. Damit die Windeln ihre satte weiße Farbe erhalten können werden sie oft mit Chlor gebleicht. Wenn auch nur in geringen maßen kann dies Spuren von Dioxin hinterlassen, welches eventuell allergische Reaktionen auf der Haut des Kindes auslösen kann. Sollte dein Kind zu allergischen Reaktionen neigen wäre der Umstieg auf Bio- oder Öko-Windeln sinnvoll. Nicht außer Acht lassen sollte man auch die Umweltfreundlichkeit der jeweiligen Windeln. In Bezug auf Qualität und Komfort spielt die Umweltfreundlichkeit einer windel zwar keine Rolle, für eine nachhaltig saubere Welt jedoch, ist es Ratsam auf diesen Punkt zu achten. Die Verpackung zum Beispiel besteht aus Plastik was weniger Umweltfreundlich ist.

Die Pampers Baby Dry ist ein wenig dicker als die Active Fit und auch andere Modelle. Jedoch sorgt diese Dicke für einen komfortablen Schlaf und exzellente Trockenheit über die gesamte Nacht. Auch wenn die versprochenen 12 Stunden nicht ganz Stimmen kommt die Windel bei Tests auf Stolze 11 Stunden und 23 Minuten. Dadurch, dass die Windel insgesamt längere Zeit trocken bleibt muss man es nicht so oft wie am Tage wechseln und der Abfall verringert sich. Zudem schützt die Baby Dry Windel sehr gut vor dem Auslaufen, somit hat man Morgens weniger häufig eine nasse Hose und Bettwäsche. Dies führt dazu, dass man sogar bei der Nutzung von Wasser, Energie und Waschmittel sparen kann.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*